Aktuelles

Keine News in dieser Ansicht.

Downloads

Altenheim im Haus der Frauenhilfe geschlossen

Seit dem 30.11.2014 ist das Altenheim im Haus der Frauenhilfe geschlossen.

Das Altenheim im Haus der Frauenhilfe war seit Mitte der 1950er Jahre ein Zuhause für 56 Bewohnerinnen und Bewohner.
Wie bei vielen anderen Senioreneinrichtungen ist aber auch hier eine Kernsanierung des Hauses, das zuletzt in den 80er Jahren umgebaut und modernisiert wurde, dringend notwendig geworden. Die umfangreichen Umbau-, Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten sind bei laufendem Betrieb nicht zu realisieren. Aufgrund umfangreicher Modernisierungsarbeiten bezüglich der gestiegenen Brandschutz- und Hygieneauflagen musste das Altenheim im Haus der Frauenhilfe daher zum 30.11.2014 vorübergehend geschlossen werden. Die Eröffnung des neuen Hauses ist für Herbst 2017 geplant.

Das Altenheim im Haus der Frauenhilfe ist ein Haus mit Tradition und ein fester Bestandteil der diakonischen Arbeit der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland. Die jetzige Schließung ist eine notwendige Voraussetzung dafür, dass unsere diakonische Arbeit im Haus der Frauenhilfe eine langfristige Zukunft hat.